Die BIRL arbeitet für die Zukunft der Lübecker Altstadt:

  • für den "Standort" Altstadt, in dem Wohnen, Kultur sowie Handel & Wandel gut miteinander auskommem und voneinander profitieren,

  • für die Anerkennung und Kenntnis des UNESCO-Welterbe-Status und die damit eingegangenen Verpflichtungen durch Politik, Wirtschaft und Bewohner,

  • für mehr Qualität im Denkmalschutz,

  • für mehr Qualität bei neuer Architektur, bei Umbauten und Ladengestaltungen,

  • für eine Verkehrspolitik, die nicht im Widerspruch zur Altstadt-Erhaltung steht

© BIRL 2001

Ich kenn die BIRL schon und will gleich weiter